2004 :: Café Royal :: Frankfurt am Main

vida::vida. Die Zeiten ändern sich. Beruhigend bleibt die lebendige Bewegung von einem Zustand zur nächsten Ebene. Im prächtigsten Filmtheater Frankfurts ist längst der rote Samtvorhang über die Riesenleinwand gefallen. Fernanda Pinto und ihr Team entdecken diesen Ort als ideale Bühne für die geballte Kreativität, die ihren eigenwilligen Ausdruck findet auf der Bühne, die Bewegung und Vergänglichkeit atmet; in den Monitoren, die jede Bewegung wiederholbar machen; in den Darstellern und Tänzern, die ihre Haut und ihre Sinne öffnen.
presspack.zip